.
. Aktuelles . Biographie  . aktueller Text . Galerie . Kontakt
.
.

KulturWerkstatt Bellmer

Das ist der neue nun richtige Name des Kultur- und Wohnprojektes, Schillerstr. 2 Eschershausen.
...

KulturWerkstatt Bellmer: Film - und TV - Dokumentation startet mit Bezug

Es herrscht bereits Trubel, Jubel und Aufbruchstimmung im neuen KulturWerkstatt Bellmer, Eschershausen, Schillerstraße 2.

Die sieben Wohnungen im neuen Eschershäuser Wohn- Kunst- und Kuklturprojekt, Schillerstaße 2, siehe Beschreibung weiter unten, sind vergeben. 13 Kinder ziehen mit ihren Müttern/Eltern dort ein und finden ein sicheres, friedvolles neues Zuhause.

Das neue große Atelier von Wolfgang Bellmer ist in Betrieb und steht zunehmend auch interessierten Hausbewohnern oder öffentlichen Veranstaltungen gratis zur Verfügung. Der Zuspruch ist riesig.
Inzwischen halten mehrere Klassen der Oberschule ihren Kunstunterricht unter der Leitung von Kathrin Herbeck im Atelier und den Vorräumen ab. Alle Materialien werden gestellt. Gerade fand mit über zwanzig Kindern eine Ferienveranstaltung statt unter dem Motto: MALEN WIE EIN RICHTIGER KÜNSTLER.
Das Ganze läuft auf ein großes gemeinsames Kunstprojekt hinaus, das im Frühsommer präsentiert werden soll.
Aufmerksam geworden durch individuelle Erfolge bei der Entwicklung traumatisierter Kinder, schalten sich zeitweise zwei Sozialpädagogen ein. Lehrerin Kathrin Herbeck: Die Erfolge sind bei Einzelnen einfach verblüffend.
Das Haus ist bewusst unabhängig von öffentlicher Unterstützung, um sich nicht durch buchhalterische und haushaltsrechtliche Vorgaben einzuengen.
Fotograf Axel Triestram hat die ihm zugedachten Kreativräume und Archiv bezogen. Verschiedene Veranstaltungen, etwa Autorenseminare oder Konzerte sind in Vorbereitung.

Das gesamte Projekt wird filmisch und TV-mäßig begleitet.
...


. Druckversion ©2005 Wolfgang Bellmer
.
Foto Wolfgang Bellmer
Wolfgang Bellmer Text & Farbe
.
Wolfgang Bellmer, Jahrgang 1940, Notar i.R., in Holzminden geboren, ist verheiratet und Vater zweier Töchter. Er lebt in Holzminden, Berlin und im Ostseebad Rerik. Er arbeitet als Maler und Schriftsteller und leitet eine Immoblien-Firmengruppe (siehe Biographie).